Jerry Lu Sextett - JazzTube Bonn 2017 - Bildquelle: © Meike Böschemeyer / SWB

Jerry Lu Sextett punktet mit instrumentaler Vielfalt und toller Atmosphäre

by

Mit Jerry Lus Trio als Rückgrat des Sextetts, erweitert durch Maik Krahl (Trompete), Raphael Klemm (Posaune) und Lennart Allkemper (Tenor Saxophon), erwartete das Publikum moderner, stilvoller Jazz, der die instrumentalen Möglichkeiten des Sextetts voll ausschöpfte. Die längeren Jazzstücke reichten von sehnsüchtigen und melancholischen Klängen bis hin zu rasanten Melodien, bei denen sich vor allem die drei Bläser, die als Front der Band fungierten, in ihren Soli abwechselten und so der Band eine besondere Stimme verliehen. Durch die besondere Klangkulisse wurden so schon schnell die ersten Passanten aufmerksam und blieben gespannt bis zur Pause. Besonders in Bann schlug das Publikum Lennart Allkemper am Tenorsaxophon, der sich zwischenzeitlich mit angestrengter Miene regelrecht in Extase zu spielen schien. Allkemper hatte bereits zuvor mit dem Jerry Lu Trio bei Liveauftritten zusammengearbeitet. Doch auch Caris Hermes am Kontrabass, Jerry Lu am Piano und Niklas Walter am Schlagzeug bekamen Gelegenheiten für Soli und tragende Melodien ihrer Instrumente. Schnelle Tempowechsel, wie bei Niklas Walter von Drumsticks zu Jazzbesen, markierten die ruhigeren Passagen innerhalb der Stücke. Durch die klaren instrumentellen Wechsel und hervorragende Kompositionen riskierte das Sextett keinerlei Durcheinander und begeisterte das Publikum als erste Band des Tages.

Publikumsabstimmung über Bandfavoriten angelaufen

Parallel zu den ersten Konzerten begann auch die Publikumsabstimmung, per SMS/Whatsapp unter der 0157 872 54 591. Für das große Finale beim JazzTube Festival am 3. November bestimmen Sie das Programm! Einfach den Bandnamen Ihres Favoriten und eine Bewertung zwischen einem und drei Sternen abschicken. Die drei bestbewerteten Bands erreichen das Finale.

Voting

Seien Sie auch nächste Woche wieder am Freitag dabei für die nächste Runde bei JazzTube, für eine Übersicht über die kommenden Konzerte und mehr Informationen zum dreitägigen JazzTube Festival im November, besuchen Sie: https://jazz-tube-bonn.de/

Bildquellen: @ Meike Böschemeyer

 

This information is also available in: English

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen