Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Christine Corvisier 5tet

13. September 2019 @ 17:30 19:30

U-Bahn Haltestelle Heussallee / Museumsmeile – Ausgang Haus der Geschichte

Christine Corvisier © H. Herthel - JazzTube Festival Bonn
Christine Corvisier © H. Herthel

Nach ihrem Studium ( 1ste Preis “DEM”, am “Conservatoire de Nice”- Frankreich und “Jazz Bachelor Degree” am internationalen “Conservatorium van Amsterdam”- Niederlande ) machte sich Christine Corvisier schnell einen Namen in der Jazzszene der Niederlande, Belgien, Luxemburg, Frankreich und Deutschland, wo sie regelmässig mit verschiedenen Projekten spielt.
2008 gewann sie den Preis “Young Talent of Alpes Maritimes” und brachte ihr erstes Album “Walking Around” beim Label EBF heraus. Ein Studienaufenthalt in New York 2009 mit Unterricht bei u.a. Joshua Redman, Chris Cheek, George Garzone, David Binney, Donny McCaslin und anderen beschleunigte ihre musikalische Entwicklung.

“Hier zeigt sich bereits eindrucksvoll ihr großes Talent für das Tenorsaxophon und sie stellt unter Beweis, dass anspruchsvoller und zeitgenössischer Jazz für den Hörer durchaus nachvollziehbar sein kann, sogar groove haben darf ” “Mitreißende Kompositionen und überzeugende Musiker”

Jazzpodium, M. Schweingruber

2010 formierte sie das Christine Corvisier 5tet mit Musikern der Kölner Jazzszene, mit dem sie ihre Kompositionen sehr lyrisch aber auch mit viel Energie interpretiert.
Christine Corvisier machte sich mit ihren energiegeladenen Kompositionen und ihrem virtuosen aber trotzdem gefühlvollen Spiel einen Namen weit über Köln hinaus.
Ihre 2 letzten Alben “Reconnaissance” (2015) mit ihrem 5tett und “First Takes”(2016) im Duo mit Spyros Manesis bekamen sehr gute Kritiken in der nationalen Jazzpresse : Jazzpodium, Jazzthing, JazzZeitung etc…

Auch als Sidewoman ist Christine gefragt und spielt u.a. regelmässig im Rundfunktanzorchester Ehrenfeld bei Jan Böhmermann mit nationalen und internationalen Grössen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube – Christine Corvisier 5tet “Hymne à l’amour” Jazzschmiede 2019

Besetzung:

Christine Corvisier – Saxophon
Martin Schulte – Gitarre
Sebastian Scobel – Klavier
David Andres – Kontrabass
Thomas Sauerborn – Schlagzeug

Die Band spielt 3 Sets á 30 Minuten
Set 1: 17:30 bis 18:00 / Set 2: 18:15 bis 18:45 / Set 3: 19:00 bis 19:30

Voting

Wie jedes Jahr sind die Fans und Publikum dazu aufgerufen Ihre drei Favoriten zu wählen. Über die Dauer der U-Bahn Konzerte (23.8.2019 bis 22.09.2019) können die Künstler via SMS positiv bewertet werden. Die drei Bands mit den höchsten Zustimmungswerten spielen am Freitag, 11. Oktober 2019 im Pantheon Theater Bonn.
Das Voting wird am Freitag, 23. August 2019 freigeschaltet!


Das JazzTube Festival Bonn wird von SWB Bus und Bahn gefördert und ist seit 2012 ein wichtiger Beitrag für die Musikszene der Beethovenstadt Bonn.

Mit der App BONNmobil stellt die SWB die erste Mobilitätsplattform für Bonn zur Verfügung.
Übernehmen Sie nicht nur die Haltestellen als Start oder Ziel (Fahrplanauskunft), sondern auch den eigenen Standort oder die Position der neuen Umkreissuche „Was ist hier?“.
Wechseln Sie über den Schnellstart die Kartenansicht und lassen sich alle Mobilitätsangebote vom ÖPNV über Leihräder bis zu E-Scootern anzeigen und planen Sie Ihre individuelle Mobilitätskette – ein System mit vielen smarten Möglichkeiten.

BONNmobil – Alles drin, damit Du’s drauf hast.
Christine Corvisier 5tet 1 Christine Corvisier 5tet 2 Christine Corvisier 5tet 3


Veranstalter

SWB Bus und Bahn
Homepage

Thomas Kimmerle
Homepage

Veranstaltungsort

U-Bahn Haltestelle Heussallee / Museumsmeile – Ausgang Haus der Geschichte

JazzTube Festival Bonn

Es gibt derzeit keine anstehenden Veranstaltungen.