Clemens Gottwald PRISMA
Foto: Klaus Rosen

Clemens Gottwald PRISMA

6. September 2024
Bonn Hbf/Thomas-Mann-Str.
17:00 / 17:45 / 18:30 Uhr

PRISMA ist das spektakuläre Debut-Album, des Posaunisten Clemens Gottwald, welches als JazzThing Next Generation Vol. 101 Anfang 2024 erschienen ist. Einfallsreiche, melodiöse Kompositionen treffen auf sauberes Ensemblespiel und knackige Improvisationen.

Mit seiner ehrlichen Art und einer breiten stilistischen Offenheit, bringt Clemens Gottwald auf seiner Posaune eine musikalische Bandbreite zum Ausdruck, die von Kid Ory bis Albert Mangelsdorff reicht. In sanfter und doch sehr bestimmter Abstimmung mit seinem Ensemble bringt PRISMA durch Synergie-Effekte ans Licht, was zuvor ungehört war.

Clemens Gottwald

Posaune

Conrad Noll

Kontrabass

Jan Lukas Roßmüller

Piano

Johannes Pfingsten

Schlagzeug